EifelSchleifen - Eisvogelwanderweg

- Wanderung in der Nordeifel im Zeichen von Corona -

EifelSchleifen

Die EifelSchleifen sind 94 verschiedene Wanderwege in der Nordeifel zwischen Mechernich  im Norden und Stadtkyll im Süden, allesamt in NRW. Es sind keine zertifizierten „Premiumwege“ aber laut Beschreibung einheitlich und gut ausgeschildert. Ich stehe dem ganzen Zertifizierungswahn von Wanderwege sowieso eher skeptisch gegenüber…

Neugierig machte uns die EifelSchleife Eisvogelwanderweg bei Hellenthal, das liegt etwas südlich von Schleiden und dem Nationalpark Eifel kurz vor der belgischen Grenze.

Das Tal wird enger und der Eisvogelwanderweg kommt an ein paar Fischteichen vorbei. Auch hier können wir den den kleinen blauen Vogel nicht entdecken.  Panzersperren des alten Westwalls erheben sich aus der Wiese am Wegesrand - längst grün vermoost  sind diese stillen Zeitzeugen immer wieder in der Eifel anzutreffen.

Wir erreichen die Undenbrether Mühle die gleichzeitig Endpunkt der Tour ist. Auf der andren Bachseite geht es jetzt nun zurück Richtung Hellenthal.

Ein Enduro Motorrad kommt laut knatternd aus dem Wald gefahren, kaum zu glauben was sich manche dabei denken in einem Naturschutzgebiet für eine seltene Vogelart die Wege umzupflügen. Wir hören das krachen der Maschine noch eine ganze Weile, dann legt sich wieder Stille in das Tal.

 

Wir kommen wieder an der Oberprether Mühle vorbei und laufen jetzt entlang des verwaisten Cafés über eine kleine Brücke auf die andere Uferseite. Der Weg geht steil nach oben, es ist aber die einzige nennenswerte Steigung auf der Tour. Oben werden wir mit einem Blick auf die umliegenden Täler belohnt, bevor der Weg auch schon wieder abwärts in das Tal führt.

Von hier aus sind es nur noch etwas mehr als 3 Kilometer bis zur Jugendherberge. Der Prether Bach plätschert entlang des Weges durch einen Wiesenlandschaft die sich mit Waldstücken abwechselt, aber auch hier hält sich der kleine blaue Vogel versteckt.

Wir erreichen den Campingplatz in Hellenthal, das Schild zur Campingplatz Gaststätte wurde mit „Drive-In“ überklebt, ansonsten ist der Platz geschlossen. Über die Brücke  vor dem Campingplatz kommen wir zur Bundesstraße, gegenüber ist schon die Zufahrt zur Jugendherberge. Wir sind am Ende der EifelSchleife Eisvogelwanderweg.

Inhalt des Artikels

zuletzt aktualisiert:

Kommentare

Kalle-Charly
Als Pate dieses schönen Wanderweg's möchte ich kurz anmerken:
Leider werden immer wieder Hinweisschilder, oft an Wegekreuzungen, entwendet.
Das ist schade und kostet viel Geld und Zeit, diese wieder neu aufzuhängen.
Wir sind bemüht, den Wanderweg immer wieder abzugehen, bzw. mit dem Rad abzufahren, um diesen wieder zur Zufriedenheit der Wanderer herzustellen.
Die Gastronomie "Oberprether Mühle" (www.oberprether-muehle.de) und die "Campingschänke Hellenthal" am Campingplatz in Hellenthal sind beide geöffnet.
Wir freuen uns über ein Feedback sowohl als Lob, aber auch für Kritik haben wir ein offenes Ohr, denn nur so können wir gemeinsam die schöne Eifellandschaft in der Gemeinde Hellenthal (www.hellenthal.de) gestalten.

Viel Spaß beim wandern.
09.09.2020
klaus@deutschland-outdoor.de
Hallo Kalle-Charly,
stellvertretend für alle Wegpaten erstmal ein dickes Dankeschön für die Arbeit. Die EifelSchleifen die wir bisher gelaufen sind sind perfekt ausgezeichnet und wenn hin und wieder mal was fehlt versuchen wir es bei den Touristik Büros zu melden.

Einen schönen Wander-Herbst, vielleicht trifft man sich ja mal irgendwo auf den Touren.

Liebe Grüße Klaus
18.09.2020

Dein Kommentar