Rheinschleife Bopparder Hamm

Malerische Rheinschleife des Rheins bei Boppard

Rheinschleife Bopparder Hamm

Der Rheinschleife bei Boppard ist die größte des Rheins und der Ausblick hat - wie auch auf die Saarscheife oder die Moselschleife bei Bremm - etwas magisches.

Der Boppard Hamm liegt linksrheinisch bei Rheinkilometer 573, etwa 12 km vor Koblenz,  zwischen Boppard und Spay.

Mit ca. 75 ha ist es die größte zusammenhängende Weinanbaufläche am Mittelrhein. Die steilen Hänge auf Schieferböden, die exponierte Südlage und nähe zum Rhein lassen hier Trauben für besondere Qualitätsweine gedeihen. 600.000 Liter Wein entstehen auf diesem Abschnitt. Die Römer bauten hier bereits ab dem 4. Jahrhundert Wein an.

Auf dem Gipfel des Bergrückens liegt das Gedeonseck. Von hier hat man den spektakulären Ausblick auf die Rheinschleife.  Ein gleichnamiges Ausflugscafé mit großer Terrasse lädt zum verweilen ein (im Winterhalbjahr geschlossen). Einige hundert Meter weiter ist der Vierseenblick. Der Rhein wird von den Bergen teilweise verdeckt, so das man den Eindruck hat es würde sich um 4 Seen handeln. Auch hier gibt es ein Café mit Terrasse, ebenfalls im Winterhalbjahr geschlossen.

MTB Strecke
Ab dem Wanderparkplatz Vierseenblick führt eine Mountainbike Strecke ins Tal. Ich bin da persönlich gespalten ob es das noch braucht. Mit dem Auto hoch und dann Downhill per bike runter? Keine Ahnung ob die Seilbahn Mountainbikes transportieren kann, das wäre für mich jedoch die sinnvollere Alternative. Ansonsten … have fun, ich will da nicht urteilen.

Sesselbahn
Der bequemste Weg nach oben - fährt aber nur in der Saison. Begrenzte Parkplätze gibt es an der Talstation, ansonsten den Parkplatz wie in der Wanderung beschrieben nutzen. Von der Bergstation sind es rund 300 Meter (ohne nennenswerte Steigung) bis zum Aussichtspunkt Rheinschleife am Gedeonseck. 

RheinBurgenWeg
Der linksrheinische Fernwanderweg führt ebenfalls auf den Bopparder Hamm. Die 8. Etappe des Rheinburgenweg beginnt in Rhens und endet in Bad Salzig. Über Brey geht es bergauf bis zum Vierseenblick und Gedeonseck. Durch das Mühltal führt der Weg ins Tal und über Boppard nach Bad Salzig  (Etappenlänge rund 15 km).

Dein Kommentar