Bad Marienberg

Im Herzen des Westerwalds

Bad Marienerbg

Das rund 6.000 Einwohner zählende Städtchen Bad Marienberg liegt im Herzen des Westerwalds  zwischen Siegen im Norden und Limburg an der Lahn im Süden. Um das Jahr 1048 wurde im Tal der Nister eine erste Siedlung erwähnt, seit 1967 ist Bad Marienberg ein Kneipp Heilbad. Im Kurpark ist eine Kneippanlage und ein Apothekergarten wurde nach historischem Vorbild angelegt.

Die Umgebung lädt vor allem zum Wandern und Radfahren über die Höhen des Westerwalds ein; die 7. Etappe des Westerwald Steigs endet in Bad Marienberg.

In der näheren Umgebung wurde der Basaltpark renaturiert, ein Wildpark und Klettergarten schließen sich dem Geo-Park an.

Etwas ausserhalb liegt das Marienbad, ein Freizeitbad mit Innen- und Außenbecken, Rutschen und einer Saunalandschaft.

Unübersehbar ist im Nordosten der 180 Meter hohe Sendemast von dem der SWR sein Radioprogramm ausstrahlt.

Dein Kommentar